Begriff ‘ Pittsburgh ’



Das Ziehverfahren

| Thema: Herstellungsverfahren

1905 erfand der belgische Ingenieur Emile Fourcault die erste Maschine zur direkten Tafelglasherstellung. Das Problem, das es dabei zu lösen gab, war, das Abschnüren des aus der Schmelze herausgezogenen Glasbands zu verhindern. Wird ein Löffel in flüssigen Honig gesteckt und herausgezogen, so bildet sich am Ende ein Faden. Etwa so verhält sich auch die Glasmasse.